Kunststoff-Gehäusesysteme

Beispiele für Standard Schaumeinlagen

Bauform W-500 K

Beispiele für Standard-Schaumeinlagen

Schaumeinlagen bestehen immer aus Deckel- und Bodenschaum aus schwarzem
noppen-/rasterförmigem Würfelschaumstoff (je nach Höhe mehrlagig).
Gut geeignet für Prototypen und zum selbst zuschneiden. Als Präsentationskoffer und Musterkoffer mit individuell angepassten Schaumstoffeinlagen vermittelt der Koffer W-500 immer ein positives Image für seinen Besitzer. Integrierte Trolley-Lösungen sorgen auch bei schweren Inhalten für einfachen und unkomplizierten Transport. Alle Inhalte haben einen sicheren Platz, nichts wackelt und nichts kann verrutschen. Damit wird jede Produktpräsentation zum Erfolg.

Gerne erstellen wir Ihnen eine auf Ihre Applikation angepasste Lösung.


Kundenspezifische Projekte

Kundenspezifische Schaumeinlage

Schaumeinlagen für die mobilen Gehäusesysteme

Schaumeinlagen für die mobilen Gehäuse-
systeme sind auch kundenspezifisch verfügbar. So kann jedes Gehäusesystem an den Kunden und seine Bedürfnisse angepasst werden.

Die Schaumeinlagen werden mit der
Wasserstrahlschneidemaschine geschnitten und können so individuell angepasst werden.

Schaumeinlagen für die mobilen Gehäusesysteme

Verwendet wird hierfür PE-Schaum, dieser ist feinporig, wiegt wenig, ist witterungs- und alterungsbeständig, Wärmeisolierend und hat eine gute Beständigkeit gegen handelsübliche Säuren, Laugen und sonstige Chemikalien.

Anbei ein Beispielprojekt für eine kundenspezifisch ausgeschnittene Schaumeinlage 475 x 340 x 50 mm.

Die Schaumeinlagen können an jedes beliebige Gehäusesystemen angepasst werden.

Schaumeinlagen für die mobilen Gehäusesysteme
Öffnen/Schließen
Rufen Sie uns an: +49 7081 9540-0

oder erhalten Sie einen Rückruf:





oder vereinbaren Sie eine Video-/ Webkonferenz


Informationen zu der Verwendung der hier eingegebenen Daten finden Sie hier.

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet,
wir rufen Sie zurück!